1. Jugendkulturfestival in Fürstenau

Die Jugendpflege in Fürstenau veranstaltet mit einer im letzten Jahr entstandenen „Musikinitative“ ein Festival für Jung und Alt. Die Musikinitative besteht momentan aus 15 Jugendlichen im unterschiedlichsten Alter. Jeder Jugendliche, der sich an solch einem Projekt beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen, sich bei der Jugendpflege zu melden.

Bevor wir aber einige Geheimnisse lüften werden, möchten wir uns bei allen Beteiligten recht herzlich bedanken. Ein riesen Dank geht an „Lauter – Die Stiftung für Kinder, Jugendliche und Familien im Landkreis Osnabrück“, denn ohne diese finanzielle Unterstützung wäre eine so große Veranstaltung nicht möglich. Des Weiteren gilt natürlich der Samtgemeinde ein großes Lob für die tolle Zusammenarbeit mit der Musikinitative und der Jugendpflege. Außerdem freuen wir uns über die Partner, die wir für diese Veranstaltung gewinnen konnten. Getränke Könning, Fischer Event System, DEULA Jugendwerkstatt uvm. .

Aber genug um den heißen Brei geredet, ihr wollt bestimmt nun die Eckdaten vom „YOU & NIGHT FESTIVAL“ haben?!

 

Das Festival findet am 04.08.2018 um 19:00 Uhr auf dem Gelände des Jugendzentrums in Fürstenau statt. Es ist umsonst und draußen. Für euer leibliches Wohl ist selbstverständlich gesorgt, denn die Musikinitative wird einen Getränkepavillon und eine Grillbude betreiben. Alles wird zu einem fairen Preis verkauft. Die Preise bleiben bis zum Abend unser kleines Geheimnis.

Aber ein Geheimnis möchten wir trotz alledem mit euch allen teilen. Und zwar fragt ihr euch sicher, welche Bands dort spielen werden. Dieses verraten wir euch jetzt!!

Es wird „UNFAMES“ aus unserer Samtgemeinde spielen. Die vier Jungs spielen, wie wir uns überzeugen konnten, schöne Musik in der Indie Musikrichtung.

Die zweite Band wird ein Solokünstler aus dem Bereich HIPHOP sein. Momentan studiert der junge Künstler in Osnabrück, aber gebürtig kommt auch er aus unserer Samtgemeinde (Bippen). Es ist niemand anderes als „FRRY“.

Als dritten Künstler haben wir uns für eine Metalcoreband aus Ostfriesland (Emden Ottos Heimat) entschieden. Diese Musik geht allen Zuhörern durch den ganzen Körper. Wir reden von den fünf Jungs von „ELEGY REMAINS“. Auch unser vierter Künstler stammt aus Ostfriesland. Dieser Künstler stammt aus dem schönen Aurich, wie sie uns mitteilten. Es handelt sich dabei um eine Band die Rock, Pop, HIPHOP und vieles mehr in eins bieten wird. Der Name ist „KNALLFROSCH ELEKTRO“. Und am Ende des Abends wird uns DJ Kess mit seiner Musik noch heftig ins Schwitzen bringen auf der Tanzfläche.

Wir wünschen allen Beteiligten im Vorfeld einen schönen Abend!!

Eure

Jugendpflege & die Musikinitative Fürstenau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.